Logo EiSat GmbH

Fraunhofer Institut für Holzforschung – WKI – Zuschlag im VgV-Verfahren

16.08.2021 – Zuschlag im VgV-Verfahren für das WKI in Braunschweig

Zusammen mit huber staudt architekten entwerfen und planen wir einen Institutsneubau als reinen Holzbau. Die Abmessungen des in drei Hallenabschnitten gegliederten Technikums betragen ca.100/16,5/12 m (l/b/h). Die geplanten Holzrahmen sollen sichtbar in die Außenfassade als außenliegendes Tragwerk integriert werden. Das Innere der stützenfreien Halle sollen mit mehreren Brückenkränen ausgestattet werden.