Logo EiSat GmbH

„urban forest“ – R E V I S I T E D

17.04.2018 – Das ist Recycling im allerbesten Sinne! Die ursprünglich als „urban forest“ in der Austellung „Wohnungsfrage“ im Haus der Kulturen der Welt ausgestellte Holzkonstruktion wird derzeit zum dritten Mal aufgebaut.
Nachdem sie als Kinderhaus in der temporären Notunterkunft im ehemaligen Hangar des Flughafens Berlin Tempelhof stand wird sie nun Teil der „Floating University“.

Dieses unabhängige öffentliche Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht Routinen des städtischen Alltags zu hinterfragen. Über einem Regenrückhaltebecken erstreckt sich der Campus der Floating University aus vielen Plattformen, einem Auditorium, einer schwimmenden Bühne, einem „liquid kitchen“ und einer Bar.

Für alle, die neugierig geworden sind – mehr Infos zur Floating University gibt es hier