Logo EiSat GmbH

Zelte für Jesidische Flüchtlinge

9. Januar 2015

Aufmerksam geworden durch die aktuelle Nachrichtenlage und mit Bezug auf unser aktuelles Projekt zweier großer Schutzdächer für archäologische Ausgrabungsstätten in Südostanatolien, nahe der Syrischen Grenze, wollten wir die Jesidischen Flüchtlinge im Süden der Türkei unterstützen.Daher sind wir gerne dem Aufruf der Heinrich-Böll-Stiftung gefolgt und haben uns finanziell daran beteiligt, den Menschen ein winterfestes Dach über dem Kopf zu ermöglichen.

Mehr Informationen zur Spendenaktion

Mehr Informationen zu unserem Projekt am Göbekli Tepe